Autorsoulfood by silkeSchwierigkeitAnfängerBewertung

Diesen einfachen Kuchen gibt es bei uns ganz oft. Man kann ihn wie hier mit Bananen herstellen, aber auch Erdbeeren eignen sich super dafür. Das Rezept geht super schnell und wird sicher gut ankommen. Wer eine kurze Anleitung benötigt, kann diese unter SoulfoodbySilke auf YouTube sehen. 😊 Viel Spaß damit!

Menge4 Portionen
Arbeitszeit25 minKoch-/Backzeit40 minGesamtzeit1 Std. 5 min

Zutaten

 125 g Mehl
 200 g Butter
 100 g Zucker
 3 Eier
 2 TL Backpulver
 200 g gemahlene Haselnüsse
 3 Bananen
 400 g Frischkäse
 2 Becher Sahne
 200 g Raspelschokolade
 1 Prise Salz

Zubereitung

1

Aus Mehl, Butter, Zucker, Salz Eier, Backpulver und den geriebenen Haselnüssen einen Rührteig herstellen, indem man alle Zutaten miteinander vermischt.

2

Danach bei 180°C Grad für ca. 40 Minuten backen. Den Kuchen anschließend gut abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Füllung herstellen.

3

Für die Füllung den Frischkäse zusammen mit der geschlagenen Sahne und der Raspelschokolade vermischen. Die Bananen in Würfel schneiden und unter die Masse geben.

4

Den Kuchen jetzt mit Hilfe eines Löffel bis 2cm vor den Rand aushöhlen und das Innere separat in einer Schüssel zerbröseln. Daraus entsteht später der Maulwurfhügel.

5

Nun die Masse auf den Boden füllen, kuppelartig verstreichen und mit den Bröseln bedecken. Dann den Kuchen für ca. zwei Stunden kühlstellen und danach genießen.