AutorFränkische RezepteSchwierigkeitAnfängerBewertung

Wurstsalat ist ein echter Klassiker der deutschen Küche. Vor allem bei uns in Franken ist es eine sehr beliebte Brotzeit, die bei keinem ordentlichen Vesper fehlen darf. Aus Nürnberg kommt dabei eine ganz besondere Variante: Das "Nürnberger Gwerch". Gemacht mit Ochsenmaulsalat, rotem und weißem Pressack und Stadtwurst garantiert dieser Wurstsalat fränkische Tradition, die direkt auf dem Teller spürbar ist.

Bildquelle: foodolia - stock.adobe.com

Menge2 Portionen
Arbeitszeit20 minGesamtzeit20 min

Zutaten

 100 g Ochsenmaulsalat
 100 g Roter Pressack
 100 g Weißer Pressack
 100 g Stadtwurst
 1 Mittelgroße Zwiebel
 46 EL Rotweinessig
 4 EL Neutrales Öl
 Salz, Pfeffer, Zucker
Wir empfehlen:
Ähnliche Rezepte:

Nicht nur die Zutaten, auch das Zubehör spielt beim Kochen und Backen eine Rolle. Seid ihr also noch auf der Suche nach einer neuen Pfanne oder passenden Backform für euren Kuchen, ist Kochen-Essen-Wohnen* die richtige Adresse. Mit eurem Kauf unterstützt ihr dabei ein deutsches Unternehmen, das hochwertige Küchenutensilien verkauft.

Zubereitung

1

Den Ochsenmaulsalat entweder selbst zubereiten oder beim Metzger des Vertrauens kaufen.

2

Dann den Pressack und die Wurst in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebel fein würfeln.

3

Für die Marinade zunächst Essig und Gewürze verrühren, wenn sich Salz und Zucker weitgehend aufgelöst haben, Öl zugeben. Alles gut verrühren.

4

Den Ochsenmaulsalat, die Wurst und die Zwiebel in eine Schüssel geben, mischen und die Marinade hinzugeben.

5

Die Nürnberger Gwerch kann sofort serviert oder zum Ziehen in den Kühlschrank gestellt werden. Traditionell wird dazu frisches Brot gereicht.

* Hinweis: Wir sind immer auf der Suche nach tollen Angeboten und nützlichen Produkten für unsere Leser – nach Dingen, die uns selbst begeistern und Schnäppchen, die zu gut sind, um sie links liegen zu lassen. Es handelt sich bei den in diesem Rezept bereitgestellten und mit einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis.

Nürnberger Gwerch