Schnelle Partyrezepte

Gummibärchen selber machen

Von Fränkische RezepteFür viele zählen Gummibärchen zu den absoluten Lieblingssüßigkeiten. Es gibt sie in unendlich vielen Geschmacksrichtungen, Formen und Farben. Wir zeigen dir heute, wie du deine eigenen Gummibärchen ganz einfach zubereiten kannst. Alles was du dazu brauchst sind vier Zutaten und eine Gummibärchenform deiner Wahl.

Fränkischer Sauerkrauteintopf

Von Fränkische RezepteDer Sauerkrauteintopf ist vor allem in östlichen Ländern wie Polen und Ungarn sehr beliebt. Doch auch hier in Franken ist das Sauerkraut nicht mehr wegzudenken und mit ein paar kleinen Änderungen machen wir aus dem Sauerkrauteintopf eine typisch fränkische Variante.

Pfundstopf

Von Fränkische RezepteDer Pfundstopf ist das perfekte Rezept, um die Reste vom Fondue-Abend nochmal zu verwerten. Seinen Namen hat er, da jede Zutat in Pfund angegeben wird - so einfach kann Kochen sein. Dazu kannst du Weißbrot, Spätzle, Nudeln und/oder Salat servieren.

Glückskekse selber machen

Von Fränkische RezepteGlückskekse sind eine süße Geschenkidee sowie eine lustige Unterhaltung am Silvesterabend. Ihr könnt die Sprüche der Kekse selbst auswählen und euren Liebsten so nette oder witzige Botschaften senden. Glückskekse selber backen ist gar nicht so schwer!

Silvester-Häppchen mit Brie

Von Fränkische RezepteDiese kleinen Käse-Salami-Häppchen sind ein leckeres Fingerfood für die Silvesterparty. Sie sind ganz schnell zubereitet und machen dafür einiges her. Wer mag kann den Feigen-Senf auch selber machen. Ein Rezept dafür findet ihr auf unserer Seite.

Gefüllte Hackbällchen

Von Fränkische RezepteFrikadellen, Buletten, Fleischkiechla - sie haben viele Namen. Doch egal wie sie heißen, sie schmecken immer herrlich lecker. Bei uns gibt es heute Hackbällchen gefüllt mit Schafskäse. Dazu gibt es einen leckeren Joghurt-Minze-Dipp.

Apfel-Zimt-Schnecken

Von Fränkische RezepteSie ist ein typisch skandinavisches Gebäck. Wir alle kennen sie vom Besuch im schwedischen Möbelhaus und es gibt kaum einen, der sie nicht liebt - die süße Zimtschnecke. Indem wir ein paar heimische Äpfel beifügen, machen wir daraus ein fränkisches Rezept. Wer mag kann seine Schnecken nach dem Backen noch in Zimt & Zucker wälzen oder nach dem Abkühlen mit Zuckerglasur bestreichen.

Zimtlikör

Von Fränkische RezepteWeihnachtszeit ist Glühweinzeit - oder ist es doch mal Zeit für einen selbstgemachten Likör? Hier findet ihr das einfache Rezept für selbstgemachten Zimtlikör. Er ist schnell vorbereitet, sollte aber acht bis zehn Wochen nachreifen!

Friss-dich-dumm-Kuchen

Von VeriKeine Angst - man wird garantiert nicht dümmer, sobald man diesen Kuchen isst. Doch dummerweise kann man gar nicht mehr aufhören, die leckeren Stückchen zu vernaschen. Unser "Friss-dich-dumm"-Kuchen kommt bei jedem Kaffeeklatsch gut an, ist schnell zubereitet und unheimlich lecker. Das Rezept ergibt ein großes Blech.

Quiche mit Spinat

Von PassiDie Quiche hat ihren Ursprung in Frankreich - doch auch in Franken erfreut sie sich großer Beliebtheit. Besonders schön: sie ist sehr wandelbar. Je nach Jahreszeit und regionalen Zutaten kann man sich den "deftigen Kuchen" zusammenstellen.

Brokkoli-Kartoffel-Auflauf

Von Fränkische RezepteNoch Kartoffeln übrig? Dann probier doch mal diesen Auflauf! Er ist kinderleicht zuzubereiten und ein leckeres Mittagessen für die ganze Familie. Denn in dieser Variante schmeckt der Brokkoli auch dem größten Verweigerer. Und wenn die Abneigung doch zu groß ist oder du keinen Brokkoli im Haus hast, dann kannst du ihn auch einfach durch ein anderes Gemüse deiner Wahl ersetzen. Wer mag kann auch etwas Speck hinzufügen.

Apfel-Zimt-Kuchen

Von Fränkische RezepteDiese Apfel-Zimt-Blondies sind super saftig und das Highlight auf dem Kuchenbuffet. Verwendet man vegane Butter hat man im Handumdrehen einen veganen Apfelkuchen gebacken. Wer mag kann die Blondies mit Karamellsoße oder Streuseln verzieren. Mein Tipp: Noch warm in die saftigen Stücke beißen!

Die nächste Party steht bevor und du bist noch auf der Suche nach den perfekten Rezepten? Unsere fränkischen Partyrezepte lassen sich schnell und einfach vorbereiten und schmecken garantiert allen Gästen. Von der Grill-Party bis zum Kindergeburtstag – für jeden Anlass ist hier das perfekte Rezept dabei. Für den engsten Freundeskreis oder für 20 Personen – die Rezepte lassen sich je nach Partygröße super einfach umrechnen.