Kochen und Backen mit Kindern

Es ist eine außergewöhnliche Situation: Alle Kindergarten-, Kita- und Schulkinder müssen zuhause bleiben und wollen den ganzen Tag von den Eltern bespaßt werden. Klar, dass da manchmal die Nerven blank liegen und die Freude am Beisammensein von Brettspiel zu Brettspiel schwindet. Wie wäre es also mit einem kreativen Alternativprogramm? Dem Nachwuchs einfach eine Kochschürze umbinden und zusammen kochen, backen und schlemmen.

Backen mit Kindern: Rezepte für Naschkatzen

Damit das gemeinsame Kochen und Backen nicht zum Stresstest wird empfehlen wir kreative Rezepte, die sich auf Grundzutaten beschränken. Hier und da darf ein spielerischer Hingucker natürlich nicht fehlen. Ideal eignen sich zum Beispiel (Krümel-)Monster-Cupcakes, die garantiert für viel Spaß in der Küche sorgen. Auch Kakao-Kekse sind kinderleicht gemacht und bestehen nur aus wenigen Zutaten. Lasst die Naschkatzen ruhig mit anpacken!

Fränkisch für Kinder: Baggers und Camembert

Regionale Klassiker wie Fränkische Baggers sind nicht nur im Geschmack, sondern auch in der Zubereitung super kinderfreundlich.  Zusammen können Kartoffeln geraspelt und runde Taler geformt werden. Dabei lernen die Kids mit Küchengeräten umzugehen und je nach Alter tatkräftig zu unterstützen. Spannend für Groß und Klein ist auch, den beliebten gebackenen Camembert selbst zuzubereiten.

Noch mehr kinderfreundliche Rezepte

Superleichte Deko für das Halloween-Buffet

Von Fränkische RezepteSeid ihr noch auf der Suche nach super einfacher und essbarer Deko für euer Halloween-Buffet? Wir verraten, wie ihr dank einer einzigen Zutat eure Snacks passend aufpeppen könnt! Und zwar: mit geschmolzener Schokolade. Wir zeigen euch, wir ihr euch mit der flüssigen Schokolade einfach und schnell kreativ austoben könnt und tolle Hingucker am Buffet zaubert. Tipp: Die Kinder mit in die Vorbereitungen einbeziehen - vielleicht wird dann nicht alles perfekt, Spaß macht's dafür aber umso mehr! :)

Weißer Schokokuchen – mit weißer Schokolade

Von Fränkische RezepteDass spontan und mit nur wenigen Zutaten manchmal die besten Gerichte entstehen beweist dieser leckere Kuchen! Statt dem üblichen Schokokuchen in gewohntem Braunton, haben wir diesmal einen hellen Schokokuchen serviert - mit weißer Schokolade und mit Puderzucker bestäubt. Eine kurzfristige Idee, die nicht nur den Gästen geschmeckt hat. Diesen Kuchen werden wir nun garantiert öfter zaubern :)

Schnelles Sandwich

Von AmelieSandwiches sind das perfekte Abendessen, wenn man nach einem langen Tag nachhause kommt oder zwischendurch auf dem Sprung ist. Sie sind schnell zubereitet und schmecken einfach lecker! Außerdem kann man mit Sandwiches ganz einfach Reste verwerten und einfach das verwenden, was man so zuhause hat.

Kinderleicht: selbst gebackenes Brot

Besonders beim Rühren, Kneten und Formen haben die Kleinen Spaß. Backt doch einfach mal ein schnelles Dinkel-Vollkorn-Brot. Die Herstellung eines eignen Brotes vom Teig Anrühren bis zum Anschneiden ist für Kinder ein absolutes Highlight und bietet zusätzlich einen Lerneffekt. Wenn dann auch noch der Brotaufstrich selbst gemacht ist, werden die kleinen Küchenhelfer besonders stolz sein. Glücklicherweise ist eine leckere Nuss-Nougat-Creme im Handumdrehen zubereitet!

Nuss-Nougat-Creme

Spaßige Zubereitung: Fränkische Pfannkuchen

Für ein leckeres Familienfrühstück können wir fränkische Pfannkuchen empfehlen. Diese sind süß oder herzhaft genießbar und bieten so viele Möglichkeiten für einen kreativen Belag. Und sind wir mal ehrlich: Welches Kind träumt nicht davon, einmal spektakulär  einen Pfannkuchen zu wenden? Nutzt die Zeit zum gemeinsamen Spaß haben, Lernen und Naschen in der Küche!

Das könnt ihr außerdem mit euren Kindern backen

Bier-Brownies

Von Fränkische RezepteBrownies sind vor allem dank ihrer saftigen Konsistenz ein beliebtes Gebäck. Wenn du diesem Klassiker jedoch das besondere Etwas verleihen möchtest, haben wir hier das richtige Rezept für dich. Unsere Bier-Brownies sind schnell zubereitet und überzeugen durch ihren Geschmack, der an Malzbier erinnert. Ein leckeres Dessert aus Schokolade und Bier - was will ein Franke mehr?!

Himmlischer Apfelkuchen mit Zimtstreuseln

Von Fränkische RezepteApfelkuchen ist ein echter Klassiker am fränkischen Kuchenbuffet. Diesmal haben wir aus den Äpfeln im Garten einen besonders himmlischen Kuchen gezaubert: mit Äpfeln, selbstgemachtem Apfelmus und Zimtstreuseln. Den solltet ihr unbedingt probieren! Der leckere Kuchen wird im Handumdrehen vegan, wenn ihr statt Butter einfach Margarine verwendet.

Walnuss-Tarte mit Feigen

Von Fränkische RezepteHeute mal ein etwas anderer Kuchen, der in Franken wahrscheinlich nicht so häufig im Ofen landet und zwar eine Tarte. Die besteht aus einem Mürbeteig und kann sowohl süß als auch herzhaft belegt werden. Bei unserer herbstlichen Variante handelt es sich um eine süße Tarte aus Feigen und Walnüssen.

Du möchtest gleich loslegen?