Vera RezepteAutorFränkische RezepteSchwierigkeitAnfängerBewertung

Was gibt es im Sommer besseres als selbstgemachte Marmelade und Konfitüre? Wir haben uns saisonales Obst geschnappt und eine feine Aprikosen-Kirsch-Konfitüre gezaubert. Super einfach - super lecker: gleich nachmachen und den Sommer schmecken! Die Menge ergibt 4-5 kleine Gläser.

Menge4 Portionen
Arbeitszeit10 minKoch-/Backzeit20 minGesamtzeit30 min

Zutaten

 600 g Aprikosen
 400 g Kirschen
 500 g Gelierzucker
 Zitronensaft
Außerdem:

Zubereitung

1

Stelle saubere, und ausgekochte Gläser bereit. Zuerst entkernst du die Kirschen und Aprikosen und schneidest diese in kleine Stücke.

2

Anschließend mit dem Gelierzucker vermengen und eine halbe Zitrone auspressen. Das Ganze für 30 Minuten ziehen lassen.

3

In einem großen Topf unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Sobald es köchelt noch ein paar Minuten weiter rühren. Anschließend pürieren.

4

Noch heiß in Gläser füllen und gut verschließen. Diese auf den Kopf stellen und auskühlen lassen.

Aprikosen-Kirsch-Marmelade