Vera RezepteAutorFränkische RezepteSchwierigkeitAnfängerBewertung

Erdbeermilch erinnert mich immer an meine Schulzeit! Damals hab ich mir in den Pausen immer eine im Tetrapack aus dem Automaten von meinem Taschengeld gekauft. Das gute an unserem Rezept: die Milch besteht zu 100 % aus frischen Erdbeeren und du entscheidest wie viel Zucker rein kommt. Perfekt!

Erdbeer-Milch
Menge4 Portionen
Arbeitszeit10 minGesamtzeit10 min

Zutaten

 1 l Milch
 250 g Erdbeeren (frisch)
 1 Päckchen Vanillezucker
 zusätzlicher Zucker nach Geschmack

Zubereitung

1

Alles in einen Mixer geben und gut pürieren. Alternativ kann auch ein Pürierstab verwendet werden, das dauert dann nur etwas länger.

2

Die Erdbeermilch abschmecken und ggf. noch etwas zusätzlichen Zucker hinzugeben. Noch einmal kurz durchmixen.

3

Wer keine Kernchen mag, der kann die Milch jetzt noch durch ein feines Sieb drücken.

4

In Gläser umfüllen und sofort trinken oder aber in eine Flasche füllen und diese im Kühlschrank aufbewahren.