AutorVeriSchwierigkeitAnfängerBewertung
Zucchini-Tomaten-Flammkuchen

So schnell bringst du den Sommer auf deinen Teller: Belege deinen Flammkuchen mit frischem Gemüse und zaubere dir im Nu ein leckeres Essen.

Menge1 Portion
Arbeitszeit15 minKoch-/Backzeit15 minGesamtzeit30 min
 

Zutaten

 1 Flammkuchenteig
 200 g Saure Sahnealternativ Schmand
 ½ Zucchininach Belieben auch mehr
 300 g Cocktail-Tomatennach Belieben auch mehr
 50 g Pinienkerne
 Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver

So lagerst du Tomaten richtig:

Zubereitung

1

Den Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.

2

Den Flammkuchenteig ausrollen und mit Saurer Sahne oder Schmand gleichmäßig bestreichen.

3

Die Zucchini in längliche Streifen schneiden und den Teig belegen, anschließend die Cocktailtomaten halbieren und hinzugeben. Tipp: Die Tomatenhälften mit der aufgeschnittenen Seite nach oben aufs Blech legen.

4

Mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen und für 10 - 15 Minuten backen. Anschließend mit Pinienkernen dekorieren und lauwarm servieren.