Vera RezepteAutorFränkische RezepteSchwierigkeitAnfängerBewertung
 

In Franken wird das Bier nicht nur getrunken, es kommt auch in der Küche zum Einsatz. So auch bei unserem leckeren Bierbrot. Es lässt sich mit wenigen Zutaten und im Handumdrehen frisch backen. Versucht unser würzig-geschmackvolles Bierbrot bei eurer nächsten Brotzeit!

Menge1 Portion
Arbeitszeit10 minKoch-/Backzeit1 Std.Gesamtzeit1 Std. 10 min

Zutaten

 500 g Mehl(Type 1050 optimal)
 1 Päckchen Backpulver
 150 g Röstzwiebeln
 2 EL Zucker
 0,33 l BierWir haben fränkisches Rauchbier genommen
 75 g Streukäse
Unsere Empfehlungen:

Zubereitung

1

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen - auf Umluft oder falls verfügbar Brotbackstufe.

2

Alle Zutaten bis auf den Käse gut miteinander verkneten. Wenn der Teig gut durchgemischt ist, den Streukäse unterheben und nochmals verrühren.

3

In einer mit Backpapier ausgelegten Form, oder frei auf einem Backpapier für 50 bis 60 Minuten im Ofen knusprig backen.

Bierbrot

* Hinweis: Wir sind immer auf der Suche nach tollen Angeboten und nützlichen Produkten für unsere Leser – nach Dingen, die uns selbst begeistern und Schnäppchen, die zu gut sind, um sie links liegen zu lassen. Es handelt sich bei den in diesem Rezept bereitgestellten und mit einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis.