Vera RezepteAutorFränkische RezepteSchwierigkeitFortgeschritteneBewertung
Krümelmonster Muffin

Bildquelle: ©Martin_P - stock.adobe.com

Diese Muffins sind nicht nur lecker, sondern auch der Renner auf jeder Halloween- oder Faschingsparty - und natürlich auch auf jedem Kindergeburtstag! Sie sind beliebig variierbar und machen sowohl Kleinen als auch Großen Spaß. Auf die Krümel, fertig, los!

Menge12 Portionen
Arbeitszeit45 minKoch-/Backzeit15 minGesamtzeit1 Std.

Zutaten

 150 g Butter
 150 g Zucker
 3 Eier
 450 g Mehl
 1 Päckchen Backpulver
 etwas Milch
 150 g Magerquark
 100 g Frischkäse (Doppelrahmstufe)
 Zucker nach Belieben
 Blaue Lebensmittelfarbe
 Zucker- oder Marzipanaugen
 Kleine Kekse zum Verzieren
 Kartoffelpresse

Zubereitung

1

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Butter und Zucker in eine Schüssel geben und mit dem Handrührgerät oder in der Küchenmaschine gut zusammenrühren. Unter ständigem Rühren die Eier nach und nach hinzugeben. Wenn diese vollständig eingerührt sind, Mehl und Backpulver hinzugeben. Das Ganze zu einem glatten Teig verrühren. Wenn dieser zu fest ist, etwas Milch hinzugeben.

2

Den Teig in ein gefettetes Muffinblech oder in Muffinförmchen geben und etwa 15 bis 20 Minuten backen.

3

In der Zwischenzeit das Frosting zubereiten: Frischkäse und Quark in eine Schüssel geben, die Masse glatt rühren und mit Zucker abschmecken. Wenn sie schmeckt, messerspitzenweise blaue Farbe hinzugeben.

4

Wenn der gewünschte Farbton erreicht ist, die Masse Portion für Portion in die Kartoffelpresse geben und auf die abgekühlten Muffins pressen. Die Cupcakes mit halbierten Keksen und Augen verzieren.