AutorNinaSchwierigkeitAnfängerBewertung

Ob mit Ahornsirup, fränkischer Erdbeermarmelade oder deftig mit Schinken und Käse: Pfannkuchen sind das perfekte schnelle Essen für alle Geschmäcker. Wie ihr mit Mama's bestem Rezept super einfach leckere Pancakes zaubert und mit welcher Zutat sie besonders luftig schmecken, verraten wir hier!

Menge1 Portion
Arbeitszeit15 minKoch-/Backzeit15 minGesamtzeit30 min

Zutaten

 2 Eier
 120 g Mehl
 30 g Zucker
 2 TL Backpulver
 200 ml Buttermilch
 40 ml Milch
 20 g zerlassene Butter
 1 Prise Salz

Zubereitung

1

Für den Pfannkuchen-Teig trennen wir erst die Eier. Dann vermengen wir in einer Schüssel Mehl, Zucker und Backpulver miteinander.

2

Jetzt formen wir eine Mulde und geben die Eigelbe, Buttermilch, Milch und Butter hinein und vermengen alles zu einem glatten Teig. Die Buttermilch im Rezept sorgt dafür, dass die Pfannkuchen besonders fluffig und saftig schmecken.

3

Nun schlagen wir die Eiweiße gemeinsam mit dem Salz steif und heben die Masse vorsichtig unter den Teig. Für circa 15 Minuten stellen wir den Teig zur Seite und lassen ihn quellen.

4

Nun erhitzen wir Butter in einer Pfanne bei mittlerer Temperatur. Für Pfannkuchen mit einer guten Größe geben wir jeweils 2-3 Kellen Teig in die Pfanne und lassen sie circa 2 Minuten von einer Seite backen. Sobald der Teig Bläschen wirft, wenden wir die Pfannkuchen. Jetzt noch circa eine Minute von der anderen Seite anbraten - und dann sind sie fertig.