AutorClaras KitchenSchwierigkeitAnfängerBewertung
Tomaten-Paprika-Suppe

Frische Zutaten, knallige Farbe, super gesund: genau so liebe ich meine Rezepte. Das fränkische Gemüse kaufe ich direkt am Wochenmarkt, denn die Qualität schmeckt man einfach. Die Tomaten-Paprika-Suppe geht einfach und schmeckt wunderbar.

Menge2 Portionen
Arbeitszeit15 minKoch-/Backzeit35 minGesamtzeit50 min

Zutaten

 400 g Cocktailtomaten
 2 Rote Paprika
 1 Rote Zwiebel
 1 Knoblauchzehe
 1 Handvoll Thymian
 1 EL Balsamico-Essig
 1 TL Honig
 Salz, Pfeffer, Sesam
 Olivenöl, Crème Fraîche

So lagerst du Tomaten richtig:

Zubereitung

1

Paprika und Tomaten in kleine Stücke schneiden und auf ein Backblech legen. Zwiebel und Knoblauch würfeln und ebenfalls auf dem Blech platzieren.

2

Olivenöl, Salz und Pfeffer dazugeben und alles gut vermischen. Bei 180 Grad für ca. 35 Minuten im Ofen rösten.

3

Anschließend die geröstete Tomaten-Mischung mit Balsamico-Essig, Honig, Thymian in einem Mixer gut durchmischen bis eine flüssige Konsistenz entsteht.

4

Mit einem Löffel Crème Fraîche, Sesam und Thymianzweigen garnieren. Fertig!