AutorFränkische RezepteSchwierigkeitAnfängerBewertung

Dieses leckere winterliche Getränk schmeckt für uns nach Weihnachten pur! Durch den heißen Apfelsaft und die Sahne-Zimt-Haube erinnert es total an flüssigen Apfelkuchen im Glas. Wir versprechen: Ihr werdet es nicht bereuen dieses süße Getränk zuhause nachzumachen!

Menge1 Portion
Arbeitszeit5 minGesamtzeit5 min

Zutaten

 250 ml Apfelsaft
 1 Zimtstange
 Zimt
 2 cl Rum
 100 ml Sahne
Außerdem:

Zubereitung

1

Zunächst den Apfelsaft gemeinsam mit einer Zimtstange und etwas Zimt in einem Topf bei mittlerer Hitze erwärmen, aber nicht kochen lassen. Wer mag, kann weitere weihnachtliche Gewürze hinzugeben. Währenddessen die Sahne schlagen.

2

In ein hohes Glas nun zunächst den Rum geben, anschließend mit dem heißen Apfelsaft auffüllen. Die Sahnehaube drauf geben und alles mit etwas Zimt bestäuben.

3

Schmecken lassen und genießen! :)

* Hinweis: Wir sind immer auf der Suche nach tollen Angeboten und nützlichen Produkten für unsere Leser – nach Dingen, die uns selbst begeistern und Schnäppchen, die zu gut sind, um sie links liegen zu lassen. Es handelt sich bei den in diesem Rezept bereitgestellten und mit einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis.