AutorFränkische RezepteSchwierigkeitAnfängerBewertung

Bohnen im Speckmantel sind in kürzester Zeit zubereitet und du brauchst dafür nur vier Zutaten. Das Rezept ist daher optimal, wenn es mal schnell gehen muss. Zudem kannst du die Bohnen im Speckmantel entweder als Beilage oder als Hauptgericht genießen.

bohnen-im-speckmantel

Bildquelle: photocrew - stock.adobe.com

Menge2 Portionen
Arbeitszeit30 minGesamtzeit30 min

Zutaten

 300 g grüne Bohnen
 4 Streifen Bacon
 ½ EL Butter
 Salz
 Pfeffer
Sonstiges
Dazu passt

Zubereitung

1

Wasche zuerst die Bohnen und entferne die Enden.

2

Bringe dann in einem Topf Salzwasser zum Kochen und gibt die Bohnen hinzu. Lasse sie für circa 8 Minuten garen bis sie bissfest sind.

3

Als Nächstes schreckst du die Bohnen mit kaltem Wasser ab und trockne sie.

4

Danach teilst du die Bohnen in vier gleich große Portionen auf und umwickelst sie mit Speck. Außerdem würzt du sie mit Salz und Pfeffer.

5

Nun brätst du die Bohnen im Speckmantel in Butter von allen Seiten an. Die Naht des Specks sollte dabei am Anfang nach unten zeigen.

* Hinweis: Wir sind immer auf der Suche nach tollen Angeboten und nützlichen Produkten für unsere Leser – nach Dingen, die uns selbst begeistern und Schnäppchen, die zu gut sind, um sie links liegen zu lassen. Es handelt sich bei den in diesem Rezept bereitgestellten und mit einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis.

KategorieThemen