Vera RezepteAutorFränkische RezepteSchwierigkeitAnfängerBewertung

Gesund, grün & geschmacklich der Wahnsinn: Brokkoli ist nicht nur beliebt, sondern auch unheimlich vielseitig. Wir verarbeiten den grünen Kohl heute zu einem leckeren und gesunden Auflauf. Wer mag, kann diesen auch um Blumenkohl ergänzen.

Menge2 Portionen
Arbeitszeit20 minKoch-/Backzeit1 Std.Gesamtzeit1 Std. 20 min

Zutaten

 500 g Brokkoli
 100 g Cocktailtomaten
 1 Zehe(n) Knoblauch
 1 Zwiebel
 100 g Frischkäse
 100 ml Milch
 2 Eier
 2 EL gehackte Petersilie
 Salz, Pfeffer, Muskat
 50 g frisch geriebener Parmesan

Zubereitung

1

Den Backofen auf 180° vorheizen. Brokkoli in Röschen teilen und 6-8 Min. im kochenden Wasser bei mittlerer Hitze blanchieren.

2

Zwiebeln und Knoblauch schälen und kleinhacken. Tomaten waschen und vierteln.

3

Frischkäse mit Milch und Eiern verquirlen. Zwiebel, Knoblauch und Petersilie unterrühren und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.

4

Brokkoli und Tomaten in eine Auflaufform geben, die Eier-Milch übergießen und eine Prise Muskat drüberstreuen.

5

Den Auflauf in der Mitte des Ofens für 40 Minuten garen. Kurz vor Ende der Garzeit den Parmesan auf den Auflauf streuen. Den fertigen Auflauf aus dem Ofen holen und servieren.

Brokkoli Auflauf