Vera RezepteAutorFränkische RezepteSchwierigkeitAnfängerBewertung

Wir lieben Karotten. Die orangen Möhren sind gesund, lecker und haben ganzjährig Saison. Besonderes in der kalten Jahreszeit verarbeiten wir sie gerne zu einer cremigen Suppe! Mit mehlig-kochenden Kartoffeln und ein wenig Sahne gelingt die Karottensuppe ganz fabelhaft.

Menge4 Portionen
Arbeitszeit20 minKoch-/Backzeit20 minGesamtzeit40 min

Zutaten

 400 g Möhren
 300 g Kartoffeln
 2 Zehe(n) Knoblauch
 2 cm frischer Ingwer
 1 TL Currypulver
 200 ml Schlagsahne
 Petersilie
 Salz, Pfeffer
Dazu passt:

Zubereitung

1

Möhren, Kartoffeln und Knoblauch schälen und in Stücke schneiden. Ingwer reiben.

2

Gemeinsam mit Öl in einem Topf andünsten, anschließend Gemüsebrühe und Sahne hinzugeben.

3

Unter gelegentlichem Rühren ca. 20 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen.

4

Fein pürieren und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Petersilie verzieren und servieren.

Karotten Suppe

* Hinweis: Wir sind immer auf der Suche nach tollen Angeboten und nützlichen Produkten für unsere Leser - nach Dingen, die uns selbst begeistern und Schnäppchen, die zu gut sind, um sie links liegen zu lassen. Es handelt sich bei den in diesem Rezept bereitgestellten und mit einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis.