Vera RezepteAutorFränkische RezepteSchwierigkeitAnfängerBewertung

Sollten am Montag tatsächlich Reste vom Sonntagsessen übrig sein, eignen sich eingeschnittene Klöße perfekt als Resteverwertung und sind auch noch superlecker!

Eingeschnittene Klöße

Bildquelle: ©Stepanek Photography - stock.adobe.com

Menge2 Portionen
Arbeitszeit10 minKoch-/Backzeit5 minGesamtzeit15 min

Zutaten

 Klöße vom Vortag
 Butter
 Milch
 2 Eier
 Salz, Pfeffer
 Schnittlauch
Dazu passt:

Zubereitung

1

Die Klöße vom Vortag in Scheiben schneiden und in Butter goldbraun braten.

2

Milch und Eier miteinander vermengen und über die angebratenen Klöße geben.

3

Mit Salz und Pfeffer würzen und fein geschnittenen Schnittlauch über die Klöße streuen.

Du bist noch auf der Suche nach einer Hauptspeise zu dieser leckeren Beilage? Schau doch mal bei unseren Rezepten für Hauptgerichte