AutorNina WeisSchwierigkeitAnfängerBewertung

Wer Ziegenkäse mag, wird diesen Salat lieben! Hierfür einfach einen leckeren fruchtigen Salat anmachen, die Ziegenkäsetaler panieren und anbraten und alles gemeinsam mit einem frischen Brot servieren - Et voila: eine leckere, gesunde Vorspeise!

Menge4 Portionen
Arbeitszeit20 minGesamtzeit20 min

Zutaten

 400 g Feldsalat
 3 Birnen
 1 Granatapfel
 10 Cherrytomaten
 eine Handvoll Walnüsse
 1 Ziegenkäserolle
 1 Ei
 Paniermehl
 Öl zum Anbraten
Dazu passt:

Zubereitung

1

Alle Zutaten für den Salat waschen, klein schneiden und in eine Schüssel geben. Den Granatapfel schälen und entkernen, die Walnüsse hacken und ebenfalls dazugeben. Ein Dressing nach Wahl zubereiten und ebenfalls zum Salat geben.

2

Die Ziegenkäsetaler in circa 2 cm dicke Scheiben schneiden. Ein Ei verquirlen und eine Schüssel mit Paniermehl bereit stellen. Die Taler nun zuerst im Ei, anschließend im Paniermehl wenden.

3

Etwas Öl in eine Pfanne geben und die panierten Ziegenkäsetaler darin anbraten, bis sie goldbraun werden.

4

Die gebratenen Ziegenkäsetaler auf den Salat geben und schmecken lassen!

Feldsalat mit Birnen und gebratenem Ziegenkäse