Würstchen mit Kartoffelsalat

Viele Menschen haben über die Jahre hinweg eigene Traditionen entwickelt. Während bei manchen am Heilig Abend stets der Kartoffelsalat am Tisch steht, machen andere gemeinsam Pizza oder bestellen eine Ente. Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Wir zeigen euch heute die 5 klassischen Weihnachtsgerichte der Deutschen.

Würstchen mit Kartoffelsalat

Platz 1 der Weihnachtsgerichte ist ganz klar der Kartoffelsalat mit Würstchen!

Gänsebraten

Klassisch, deftig, gut. Der Gänsebraten erfreut Fleischliebhaber an Weihnachten.

Entenbrustfilet

Direkt nach der Gans folgt auch schon die Ente – hier als knusprige Variation!

Raclette

Raclette ist ein beliebtes Gericht für den Silvesterabend – doch auch an Weihnachten kommt es häufig auf den Tisch. Wir haben euch außerdem das perfekte Raclette-Set* rausgesucht!

weihnachtskarpfen

Für alle, die Fisch bevorzugen: der Weihnachtskarpfen zählt ebenso zu den beliebtesten Weihnachtsgerichten.

Dir fehlt noch der perfekte Nachtisch?

Dann mach direkt unser Video nach:

Schon bereit fürs neue Jahr? Hier gibt es gesunde Rezepte:

Kürbis Risotto

Von Fränkische RezepteEin schnelles herbstliches Mittagessen, wenn mal nicht viel Zeit zum Kochen bleibt. Es enthält viele wichtige Nährstoffe und wärmt an kalten Tagen.

Gefüllte Paprika mit Ricotta-Meerrettich-Creme

Von Schamel MeerrettichMeerrettich ist eine supergesunde und vielseitig anwendbare Wurzel. Unter anderem hilft sie dabei das Immunsystem zu stärken, was besonders in den grauen Wintermonaten wichtig ist. Mit dem folgendem Rezept könnt ihr eure Abwehrkräfte stärken und gleichzeitig lecker schlemmen!

Süßkartoffeln mit Meerrettich-Ziegenkäse-Füllung

Von Schamel MeerrettichJetzt im Herbst ist es besonders wichtig, die eigenen Abwehrkräfte zu stärken und sich vor fiesen Erkältungen zu schützen. Meerrettich gilt dabei als wahre Wunderwaffe! Zum Glück lässt sich die scharfe Wurzel sehr einfach in leckere Rezepte integrieren – wir verraten wie!

* Hinweis: Wir sind immer auf der Suche nach tollen Angeboten und nützlichen Produkten für unsere Leser – nach Dingen, die uns selbst begeistern und Schnäppchen, die zu gut sind, um sie links liegen zu lassen. Es handelt sich bei den in diesem Rezept bereitgestellten und mit einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis.