Vera RezepteAutorFränkische RezepteSchwierigkeitAnfängerBewertung
Butterbrote

Wer braucht denn ein Rezept fürs Butterbrot? - alle! Denn die Kulmbacher Butterbrote haben rein gar nichts mit einer beschmierten Scheibe Brot zu tun. Allerhöchstens erinnert die Form daran, doch worum es bei den Kulmbacher Butterbroten tatsächlich geht, sind Plätzchen. Flache, braune Plätzchen mit weißem Zuckerguss. Ein absolutes Muss in Kulmbach - und auch eine große Empfehlung für alle anderen Plätzchenfreunde!

Menge1 Portion
Arbeitszeit15 minKoch-/Backzeit10 minGesamtzeit25 min

Zutaten

Für die Plätzchen
 375 g Mehl
 250 g Butter
 100 g Zucker
 ½ TL Backpulver
 2 Msp. Salz
 2 Eier
 1 Eigelb
 40 g Kakao
 20 g Blockschokolade
 Schale einer halben Zitrone
 3 Msp. Nelken
Für den Guss
 250 g Puderzucker
 Eiweiß
Dazu passt:

Zubereitung

1

Alle Zutaten zu einem Teig verkneten und für einen Tag ruhen lassen.

2

Danach ausrollen und ausstechen. Beim Ausrollen sollte man darauf achten, dass man den Teig nicht zu dünn werden lässt. So 4 bis 5 Millimeter sind eine gute Dicke. Klassisch verwendet man für die Butterbrote eine schlichte Form, welche an ein halbes Brot erinnert.

3

Auf Bleche legen und für etwa 10 Minuten bei 200 Grad backen. Hier sollte man beachten, dass man die Brote nicht zu lange im Ofen lässt, damit sie nicht bitter schmecken.

4

Wenn die Brote gebacken und abgekühlt sind, kann man sich um die „Butter“ kümmern. Den Guss aus dem restlichen Eiweiß und reichlich Puderzucker zusammenmischen und dick auftragen.

Versuche auch unser Nusstaler-Rezept

* Hinweis: Wir sind immer auf der Suche nach tollen Angeboten und nützlichen Produkten für unsere Leser - nach Dingen, die uns selbst begeistern und Schnäppchen, die zu gut sind, um sie links liegen zu lassen. Es handelt sich bei den in diesem Rezept bereitgestellten und mit einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis.