Vera RezepteAutorFränkische RezepteSchwierigkeitAnfängerBewertung
Walnussplätzchen

Bildquelle: ©dolphy_tv - stock.adobe.com

Ob ihr sie verschenken oder selbst vernaschen wollt, Nougat-Schoko-Plätzchen dürfen nicht in der Keksdose fehlen! Hier zeigen wir euch, wie ihr sie zubereiten könnt.

Menge1 Portion
Arbeitszeit30 minKoch-/Backzeit10 minGesamtzeit40 min

Zutaten

 250 g Mehl
 ½ TL Backpulver
 200 g Margarine
 75 g Zucker
 1 Päckchen Vanillezucker
 1 Ei
 150 g Haselnüsse
 1 Päckchen Nuss-Nougat-Schokoglasur
 Walnüsse
Dazu passt:

Zubereitung

1

Alle Zutaten bis auf die Schokoglasur und die Walnüsse zu einem Knetteig verarbeiten, zu einer Kugel formen und kühl stellen.

2

Den Backofen auf 175-180° C vorheizen. Den Teig ausrollen und entweder mit einer Ausstechform oder einem Glas Kreise ausstechen.

3

Die Plätzchen ca. 8-10 Minute backen.

4

Auf jedes zweite Plätzchen Nuss-Nougat-Schokoglasur auftragen und mit einem anderen zusammenkleben.

5

Zum Schluss auf jedes Plätzchen Glasur geben, um sie mit einer halben Walnuss zu verzieren.